German 10

Download e-book for iPad: Aktienemissionen und Kurseffekte: Deutsche by By (author) Heinrich Brakmann

By By (author) Heinrich Brakmann

ISBN-10: 3322906434

ISBN-13: 9783322906434

ISBN-10: 3824401444

ISBN-13: 9783824401444

Aktienemissionen Und Kurseffekte: Deutsche Bezugsrechtsemissionen Fur Die Jahre 1978 Bis 1988

Show description

Read or Download Aktienemissionen und Kurseffekte: Deutsche Bezugsrechtsemissionen für die Jahre 1978 bis 1988 PDF

Best german_10 books

Read e-book online Investition und Besteuerung: Ein Lehrbuch zum Einfluß der PDF

Der Stand der Forschung zum SteuereinfluB auf Investitions-und Finanzierungsentschei dungen ist der Stolz der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Zu Recht: In den letzten lahren wurden bei der Erfassung von Erfolg-und Substanzsteuereffekten Fortschritte er zielt, die ehedem unmoglich schienen. Eine Vollstandigkeit, Realitatsnahe und Verstandlichkeit der Darstellung anstrebende Untersuchung von Steuerwirkungen kommt einer Gratwanderung gleich.

Extra info for Aktienemissionen und Kurseffekte: Deutsche Bezugsrechtsemissionen für die Jahre 1978 bis 1988

Example text

2 AktG). Bei borsennotierten Aktien erfolgt innerhalb der Bezugsfrist ein Handel der Bezugsrechte, der grundsatzlich im Marktsegment der Altaktie stattfindet. Fur das Bezugsrecht wird aber nur ein Einheitskurs je Borsentag festgestellt, auch wenn die Altaktie variabel gehandelt wird. 21 Der Handel in Bezugsrechten vollzieht sich nach 1) Schneider (1970), S. 171. 2) Harter/Franke/Hogrefe/Seger (1989), S. 82. 21 den Usancen fUr Kassageschafte ll und endet zwei Borsentage vor dem Ablauf der Bezugsfrist.

Asquith und Mullins 3) zeigen fur den US-amerikanischen Aktienmarkt, daa der negative Kurseffekt bei Ankundigung 1) 1m allgemeinen versteht man unter Kosten den bewerteten, sachzielbezogenen Guterverbrauch, so Schweitzer/ KUpper (1991), S. 28. Vgl. zur Interpretation des Kostenbegriffs Heinen (1983), S. 43-114; Schweitzer/ KUpper (1991), S. 25-44. Hier umfassen die Finanzierungskosten samtliche Aufwendungen und Auszahlungen, die mit dem Gestalten von Finanzierungsbeziehungen verbunden sind. Durch die Art der Finanzierung bewirkte Steuerzahlungen zahlen damit ebenfalls zu den Finanzierungskosten.

1 BorsenZulV). Findet ein Bezugsrechtshandel mit amtlicher Notierung statt, muB der Prospekt drei Tage vor Beginn des Bezugsrechtshandels veroffentlicht werden (§ 43 Abs. 1 S. 2 BorsenZulV). II. Begebungsmethoden fUr neue Aktien Das Aktiengesetz verlangt, da~ die Verwaltung den Aktio- naren bei der Begebung neuer Aktien ein Bezugsrecht gewahrt. Wird das Bezugsrecht ausgeschlossen, verlieren die Aktionare ihre bevorzugte Stellung. Ein materieller Be- 1) FUr die Zulassung zum Borsenhandel mit nicht-amtlicher Notierung, vgl.

Download PDF sample

Aktienemissionen und Kurseffekte: Deutsche Bezugsrechtsemissionen für die Jahre 1978 bis 1988 by By (author) Heinrich Brakmann


by Steven
4.4

Rated 4.39 of 5 – based on 50 votes