German 10

Heinz Rittich's Anlegerschutz im Banken- und Lebensversicherungssektor: PDF

By Heinz Rittich

ISBN-10: 332292422X

ISBN-13: 9783322924223

ISBN-10: 3824461218

ISBN-13: 9783824461219

Zum Schutz von Kundengeldern existieren umfangreiche, für Banken und Lebensversicherungen unterschiedliche gesetzliche Regelungen. Sind solche Unterschiede gerechtfertigt? Das Buch stellt einen Ansatz zur Vereinheitlichung des Aufsichtssystem vor.

Show description

Read Online or Download Anlegerschutz im Banken- und Lebensversicherungssektor: Ansätze zur Harmonisierung der Solvabilitätsvorschriften PDF

Best german_10 books

Investition und Besteuerung: Ein Lehrbuch zum Einfluß der - download pdf or read online

Der Stand der Forschung zum SteuereinfluB auf Investitions-und Finanzierungsentschei dungen ist der Stolz der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Zu Recht: In den letzten lahren wurden bei der Erfassung von Erfolg-und Substanzsteuereffekten Fortschritte er zielt, die ehedem unmoglich schienen. Eine Vollstandigkeit, Realitatsnahe und Verstandlichkeit der Darstellung anstrebende Untersuchung von Steuerwirkungen kommt einer Gratwanderung gleich.

Extra info for Anlegerschutz im Banken- und Lebensversicherungssektor: Ansätze zur Harmonisierung der Solvabilitätsvorschriften

Sample text

Auch DEGENHART weist auf die Vertragsgestaltung als Unterscheidungskriteriurn zwischen schutzbediirftigen und nieht schutzbediirftigen Gliiubigem bin. Dennoch differenziert er beide Gruppen weitgehend nach sozialen Aspekten. Vgi. DEGENHART, H. (1987), S. 24 - 25, 85. 36 U nter institutionellen Geldgebem sollen aIle U ntemehmen des Finanzsektors verstanden werden. 37 Hierunter werden aIle Gliiubiger zusammengefaBt, die weder Einleger noeh Versicherungsnehmer sind. 38 Zurn foigenden vgi. /RAUSCH, W.

563. 30 VgJ. § 10 Abs. 6a Satz 1 Nr. 2 KWG; EMMERICH, V. (1993), S. 49; GEIGER, W. (1992), S. 563. 31 VgJ. § 10 Abs. 6a Satz 1 Nr. 3 KWG; DEUTSCHE BUNDESBANK (1993c), S. 40 - 41; GEIGER, W. (1992), S. 563. 36 22) Beteiligungen und Forderungen gemiiB Nr. 38 Werden alle Beteiligungen iiber 10 % in die Konsolidierung gemiiB § lOa KWG einbezogen, sind keine Abziige gemiiB Nr. 20 - 22 vorzunehmen. 39 Die verschiedenen Bestandteile unterliegen teilweise hinsichtlich ihrer Zurechnung zum Verlustdeckungspotential weiteren prozentualen Beschriinkungen.

BRUESCH, A. (1982), RICHTSHOF (l979a); BUNDESGERICHTSHOF (l979b); § 6 Abs. 3 KWG. s. s. 31 Vgl. /FREY, P. (1989), Vorbemerkung, RN 40; FAHR, U. (1990), S. 161; MICHAELS, B. (1990), S. 1398. 32 Vgl. STOFFLER, M. (1984), S. 18 - 19; FARNY, D. (1984), S. 42 - 43; ANGERER, A. (1985), S. 12 13, 16; BIAGOSCH, A. (1990), S. -G. (1981), S. 242; HOHLFELD, K. (1990), S. 436. 33 Siehe hierzu auch MICHAEL, O. (1935), S. 72. Zur Analyse, inwiefem sich durch weitere aufsichtsrechtliche Ziele Auswirkungen auf die Gestaltung aufsichtsrechtlicher Normen ergeben, siehe MULLER, W.

Download PDF sample

Anlegerschutz im Banken- und Lebensversicherungssektor: Ansätze zur Harmonisierung der Solvabilitätsvorschriften by Heinz Rittich


by Charles
4.2

Rated 4.07 of 5 – based on 36 votes