German 15

Download PDF by Jörg Sydow: Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24

By Jörg Sydow

ISBN-10: 3658062738

ISBN-13: 9783658062736

ISBN-10: 3658062746

ISBN-13: 9783658062743

Managementforschung ist eine doppelt-blind begutachtete Zeitschrift und veröffentlicht einmal im Jahr neueste Forschungsergebnisse und Entwicklungstrends.

Band 24 (2014) befasst sich mit dem Thema Arbeit – eine Neubestimmung und enthält die folgenden Beiträge:

Arbeit als Tätigkeit – Kopfarbeit in der modernen Arbeitswelt – Konfiguration von new employment relationships – Personalabbaupläne und der Verlust von Humankapital – instruments in der administration- und Beratungsarbeit – Netzwerkförmige Tertialisierung und triangularisierte Beschäftigung – Promotorenarbeit von Managern staatlich geförderter Netzwerke – Kontroverse: Interaktive Arbeit im Dienstleistungsbereich.

Show description

Read or Download Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24 PDF

Similar german_15 books

Download PDF by Julia Friedrich: Peer-Interaktion in Abhängigkeit von familiären und

Julia Friedrich klärt auf, inwiefern die frühen Bindungserfahrungen zu familiären und nicht-familiären Bezugspersonen Einfluss auf die kindliche Peer-Interaktion nehmen. Es zeigt sich, dass besonders die Mutter-Kind-Bindung im zentralen Zusammenhang mit der Peer-Interaktion von Kleinkindern steht. Denn zur Mutter sicher gebundene Kinder waren deutlich häufiger in Kontakte mit friends involviert.

Download e-book for kindle: Szintillationsdetektoren mit Silizium-Photomultipliern: by Simon Weingarten

Simon Weingarten beschreibt die Entwicklung von Teilchendetektoren für ein Upgradeprojekt des Triggersystems im CMS-Experiment. Auf foundation von schnellen Plastikszintillatoren und Silizium-Photomultipliern (SiPM) entwickelt der Autor einen neuen Myon-Detektor, der eine hohe Nachweiswahrscheinlichkeit mit großer Signalreinheit verbindet.

Gabriele Siegert, Werner Wirth, Patrick Weber, Juliane A.'s Handbuch Werbeforschung PDF

Das Handbuch gibt als erstes deutschsprachiges Werk einen systematischen Überblick über das gesamte Forschungsfeld „Werbung“ aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive. Als dezidiertes Forschungshandbuch bietet es Interessierten, Forschenden und fortgeschrittenen Studierenden der (akademischen) Forschungspraxis einen ganzheitlichen Orientierungsansatz, der nicht nur wichtige Bereiche der internationalen und der deutschsprachigen Werbeforschung thematisiert, sondern typische Strategien, Logiken und Forschungsdesigns im Zusammenhang aufzeigt.

Download PDF by Egbert Jahn: German Domestic and Foreign Policy: Political Issues Under

This quantity analyses present German family and international coverage debates of foreign relevance. by way of reflecting their modern old history and discussing the good judgment in the back of the several positions in a dispute, the writer considers concerns akin to even if Muslim ladies might be allowed to put on headscarves, fears approximately immigration, the predominance of both a unmarried nationwide tradition or multicultural pluralism and the admissibility of a number of citizenship.

Additional resources for Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24

Example text

In Anbetracht des zunehmenden verteilten und vernetzten Arbeitens innerhalb und zwischen Organisationen werden interagierende Tätigkeitssysteme und das „boundary crossing“ der Akteure zukünftig von besonderem Interesse sein (vgl. Tuomi-Gröhn et al. 2003; Daniels/Warmington 2007; Engeström 2009, S. 307; Okhuysen et al. 2013, S. 498). In komplexen, durch Projektarbeit gekennzeichneten Arbeitssystemen ist davon auszugehen, dass Menschen zwischen verschiedenen Tätigkeiten hin und her wechseln (müssen) und ihre Handlungen auf jeweils unterschiedliche Objekte ausrichten (vgl.

93). B. das vielfach diskutierte Konzept der „Communities of Practice“ (vgl. Lave/Wenger 1991; Wenger/Snyder 2000), welches ebenfalls die Bedeutung des sozialen Kontexts für Handeln betont, ohne diesen allerdings konkret zu fassen. ). Grenzen zwischen Unternehmen werden neu definiert. Die Fertigung eines Schaltschrankes wie im Fallunternehmen erfordert die enge Abstimmung mit Kunden und Kooperationspartnern – oder allgemeiner: die erfolgreiche Gestaltung grenzüberschreitender Kooperationen (vgl.

B. Arbeitspläne, in denen die Zeiten für technische Vorbereitung, Fertigung und Prüfung kalkuliert werden. Genutzt werden unternehmensinterne Dokumentvorlagen und das EDV-System (Instrument). Aktuell wird an der Vereinheitlichung der Dokumente und ihrer Ablage auf einem zentralen Laufwerk gearbeitet, um sich gegenseitig besser vertreten zu können. Der Bearbeitungsprozess eines Auftrags beinhaltet Routineabläufe, vor allem aber die Bewältigung vieler nicht-standardisierbarer Ereignisse: „Die Hälfte der Arbeit sind Klärungen rund um Abweichungen zu Prozessen, weil wir kein Standardgeschäft haben“ (Auftragsbearbeiter).

Download PDF sample

Arbeit – eine Neubestimmung: Managementforschung 24 by Jörg Sydow


by Thomas
4.5

Rated 4.67 of 5 – based on 29 votes